Die Kossi Challenge - "Bücher, die ich aus vollem Herzen empfehle."



"Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele " - Cicero

Dieses Zitat habe ich das erste Mal bei der lieben Kossi (Andrea Koßmann) von Kossis Welt gesehen. Viele von euch kennen sie wahrscheinlich, denn Kossi ist eine der authentischsten, liebenswürdigsten und ehrlichsten Blogger und Youtuber, die man in der Buchwelt so kennt!

Neulich ist mir eine Idee gekommen, jeder der ein "Buch der schönsten Sätze" (Reading Notes) besitzt, weiß, dass die liebe Kossi noch ein kleines Extra zu jedem dieser Bücher hinzugefügt hat. Und zwar ein Heftchen mit all den Büchern, die sie aus Herzen empfehlen kann. Nun dachte ich, da sie die Bücher so schön darin beschreibt, dass ich sie alle lesen möchte und daraus eine Challenge, nur für mich machen könnte. Ebenso dachte ich dann, dass es aber bestimmt noch mehr Zuschauer gibt die vielleicht Lust haben Kossis Herzensbücher zu lesen, da wir uns alle immer sehr über Buchempehlungen von ihr freuen!

Es ist wirklich für jeden was dabei, es sind alle Genre vertreten!

Und genau das ist somit geschehen, es ist die Kossi-Challenge entstanden.
Das ganze ist natürlich auch mit der lieben Kossi abgesprochen und geklärt - es hat mich wirklich sehr gefreut, dass ihr meine Idee gefallen hat und sie damit einverstanden war!


Zu den "Regeln" :


⦁ Damit das ganze für mich leichter wird, bitte ich jeden, der mitmachen möchte, entweder eine Challengeseite auf seinem Blog zu erstellen, eine Playlist falls er einen YouTube Kanal hat oder aber ihr schickt mir euer Profil bei Lovelybooks oder Wasliestdu? und legt dort ein Bücherregal an, welches "Kossis Challenge heist". (Das Challengebild darf übernommen werden.)

⦁ Die Rheienfolge der gelesenen Bücher ist komplett egal.
Es müssen aber aus den Kategorien I - IV (1-4) jeweils 5 von 10 Büchern gelesen werden und aus Kategorie  V (5) mindestens 4 von 8. Da ich dachte, dass 48 Bücher eventuell zu viel wären, auch was das kaufen und lesen betrifft, finde ich die hälfte (also 24) perfekt. Ihr könnt natürlich, wie ich, auch versuchen alle zu schaffen, aber diese 24 sind ein Muss um in den Lostopf zu hüpfen!

Bsp.: Wer also schon 9 von den 48 Büchern gelesen hat muss 39 Bücher lesen um in den "großen" Lostopf zu hüpfen und eben die 24 um in den "normalen" Lostopf zu hüpfen !

Denn wer es schafft, darf sich am Ende eventuell auch über einen GEWINN freuen! (Das wird dann natürlich gelost, wenn zu viele Leute es schaffen.)

⦁ Falls ihr ein Buch schon gelesen habt, von denen die gelesen werden müssen, verlinkt ihr einfach eure alte Rezension oder schreibt noch ein kurzes Feedback über das was ihr von dem Buch noch wisst - hier ist mein Vertrauen zu euch gefragt. 
Aber diese Bücher zählen nicht für die Bücher die gelesen werden müssen, das wäre zu einfach falls jemand schon 24 von den Büchern gelesen hat!!

⦁ Somit kommen wir zum nächsten Punkt, damit ich wirklich weiß, dass ihr die Bücher gelesen habt, müsste zu jedem gelesenen Buch eine kleine Rezension oder ein kurzes Feedback abgegeben werden.

⦁ Jede Rezension gebt ihr dann bitte unten in das Formular ein, damit ich nicht suchen muss.

⦁ Die Bücher müssen im Zeitraum der Challenge gelesen werden, also das heißt zwischen dem 01.01.2017 - 31.12.2017. Ich werde auf dieser Seite eine Liste aller Teilnehmer führen, und versuchen diese monatlich zu aktualisieren.

⦁ Wer mitten im Jahr aussteigen möchte, gibt mir bitte per Email darüber bescheid. Einsteigen kann man das ganze Jahr über!

⦁ Und das wichtigste : Spaß haben!



Falls noch Fragen aufgekommen sind schreibt mir entweder ein Kommentar oder einfach eine Email an annaknartz@gmx.de :-)!



Teilnehmer :

Lena - Lovelybooks - 3/48
Mandy - YouTube - 0/48
Sabine - 0/48
Lisa - Blog - 0/48
Erika - Blog - 11/48

Zu den Aufgaben :


Kategorie I :
"Bücher, von denen ich mir wünschte, dass sie unendlich sind ":

1. Der Schatten des Windes  von Carlos Ruiz Zafón 
2. Gut gegen Nordwind  von Daniel Glattauer
3. Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert  von Joel Dicker
4. Das lächeln der Frauen  von Nicolas Barreau
5. Und immer wieder Liebe  von Paola Calvetti
6. Die Teerose  von Jennifer Donnelly
7. Feuer und Stein  von Diana Gabaldon
8. Deine Juliet  von Mary Ann Shaffer
9. Die Wunschliste  von Jil Smolinski
10. Lockwood & Co  von Jonathan Stroud

Kategorie II :
"Bücher für diese berühmten Regentage, an denen man nicht mal einen Hund vor die Tür jagen würde. Eine schöne Tasse Teedazu rundet die Gemütlichkeit ab" :

1. Gottes Werk und Teufels Beitrag  von John Irving
2. Eine kurze Geschichte vom Glück  von Thommie Beyer
3. Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone  von Mark Haddon
4. Treue Test  von Jessica Brody 
5. Klaras Haus  von Sabine Kornbichler
6. Hirngespenster  von Yvonne Keller
7. Splitterfasernackt  von Lilly Lindner
8. Vielleicht Morgen  von Guillaume Musso
9. Die Frau des Zeitreisenden  von Audrey Niffenegger
10. Zeitenzauber  Eva Völler

Kategorie III :
"Bücher, bei denen Taschentücher nicht fehlen dürfen" :

1. Der Wheinachtspullover  von Glenn Beck
2. Dienstags bei Morrie  von Mitch Albom
3. Das Schicksal ist ein mieser Verräter  von John Green
4. Sams Briefe an Jennifer  von James Patterson
5. Nah und Fern  von Nicholas Sparks
6. Zwei halbe Leben  von Rebecca Stephan
7. Die Mittwochsbriefe  von Jason F. Wright
8. Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown  von Anne Helene Bubenzer
9. Die Katzen von Moon Cottage  von Marilyn Edwards
10. Wenn ich bleibe  von Gayle Forman

Kategorie IV :
"Bücher, durch die man sich in die eigene Jugendzeit zurückversetzt fühlt, weil die Protagonisten so jung sind, wie man selber einmal war" :

1. Tote Mädchen lügen nicht  von Jay Asher 
2. Edvard: Mein Leben, meine Geheimnisse  von Zoe Beck
3. Splitterherz  von Bettina Belitz
4. Der Junge im gestreiften Pyjama  von John Boyne
5. Schweig still, süsser Mund  von Janet Clark
6. Wir beide, irgendwann  von Jay Asher und Carolyn Mackler
7. Die Bücherdiebin  von Markus Zusak
8. Rubinrot  von Kerstin Gier
9. Soulbeach von Kate Harrison
10. Letztendlich sind wir dem Universum egal  von David Levithan

Kategorie V :
"Bücher, die sich in keine Schublade stecken lassen, die ich aber dennoch (oder vielleicht gerade deshalb) lesenwert finde" :

1. Eines Tages Baby  von Julia Engelmann
2. Mindfuck  von Petra Bock
3. The Secret  von Rhonda Byrne
4. 3096 Tage  von Natascha Kampusch
5. Das goldene Buch der Liebe  von Hans Kruppa
6. Der Junge muss an die frische Luft  von Hape Kerkeling
7. Dieses Bescheuerte Herz  von Lars Amend
8. Raum  von Emma Donoghue

Kommentare:

  1. Ich habe eine Frage: in Kategorie 2 steht als 10. Zeitenzauber. Zählen da alle 3 Bücher der Reihe oder nur eins? Lg Lunaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da in dem Büchlein kein Untertitel dabei steht, sagen ich mal es zählen alle drei :-)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hallo!

    Ich bin durch Kossis Let's-read-Vlog auf deine Challenge aufmerksam geworden. Ich finde die Aktion echt toll und muss sagen, dass ich auch 48 Bücher für zu viel gehalten hätte. Ich habe nur noch eine Frage: Sollen wir dir den Link mit der Rezension schicken sobald wir sie veröffentlicht haben oder erst alle zusammen? Das kam für mich nicht so ganz deutlich rüber im Video.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      also sobald die Challenge beginnt wird hier auf der Seite noch ein Google Formular sein, wo ihr mir die Links für die Bücher schicken könnt, dass könnt ihr einzeln oder alles zusammen machen, was dir lieber ist :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen